Theoretische Grundlagen von Shiatsu sind insbesondere Yin & Yang, die Fünf Wandlungsphasen, das Konzept der Meridiane und Tsubos (Akupunkturpunkte), die Organe, die Substanzen, das Hara, Kyo und Jitsu.