Die Lehre des Buddhismus ist die dritte große Strömung, die China und die chinesischen Lehren beeinflusste und geht auf Siddhartha Gautama zurück, der 563 v.Chr. geboren wurde.