DruckenE-Mail Adresse

Shiatsu-Praktikum in Korneuburg

Beginn:
8. Jan 2018
Ende:
26. Mär 2018
Kurs-Nr.:
UE-Praktikum-0006
Preis:
350,00 EUR pro Platz
Ort:
Gruppe:
Schüler
Diesen Kurs buchen
Level:
Shiatsu Schüler - Fortgeschrittene
Trainer:
Datum Beginn Ende Dauer Raum
8. Jan 201815:0020:005Shiatsu-Zentrum Korneuburg
15. Jan 201815:0020:005Shiatsu-Zentrum Korneuburg
22. Jan 201815:0020:005Shiatsu-Zentrum Korneuburg
29. Jan 201815:0020:005Shiatsu-Zentrum Korneuburg
12. Feb 201815:0020:005Shiatsu-Zentrum Korneuburg
19. Feb 201815:0020:005Shiatsu-Zentrum Korneuburg
26. Feb 201815:0020:005Shiatsu-Zentrum Korneuburg
5. Mär 201815:0020:005Shiatsu-Zentrum Korneuburg
12. Mär 201815:0020:005Shiatsu-Zentrum Korneuburg
19. Mär 201815:0020:005Shiatsu-Zentrum Korneuburg
26. Mär 201815:0020:005Shiatsu-Zentrum Korneuburg

Beschreibung

Shiatsu-Praktikum (für jeweils bis zu sechs SchülerInnen) in Korneuburg.

Praktikum

 

11 Tage (jeweils Mittwoch von 15.00 bis 20.00 Uhr) umfasst ein Praktikumszyklus, an dem von jeder PraktikantIn bis zu drei KlientInnen (PatientInnen und Angestellte des Krankenhauses) behandelt werden. Die zukünftigen KlientInnen melden sich für einen „10er-Block" und erhalten gratis eine Stizung dazu (11. Termin). KlientInnen, die sich für eine Behandlungserie (jeweils 10 Shiatsu-Sitzungen) entscheiden, werden durchgängig von einer Praktikantin, einem Praktikanten betreut.

Die Shiatsu-PraktikantInnen werden vor Ort von einer (erfahrenen) Shiatsu-PraktikerIn betreut, die sie vor, während und nach der Behandlung unterstützt (so z.B. bei der Auswahl der Sitzungen hilft, auf Problemsituationen aufmerksam macht, bei Fragen und Schwierigkeiten zur Stelle ist, die Protokollierung begleitet und bei der Erstellung der Fallberichte hilft). Zudem ist im "Praktikums-Paket" ein speziell auf die Situation und den medizinischen Hintergrund abgestimmter Studienabend (Ärztin mit TCM-Ausbildung) enthalten.

Die Kosten für das Praktikum betragen insgesamt Euro 350.- 

Für die Kurskosten werden insbesondere folgende Leistungen geboten:

  • praxisnahe Übungssituation mit „echten" KlientInnen;
  • intensive Betreuung und Unterstützung der Protokollierung und Fallbeschreibungen;
  • Vermittlung von medizinischem und therapeutischem Hintergrundwissen;
  • bis zu 30 protokollierte Sitzungen; und
  • bis zu drei Falldarstellungen.
Voraussetzungen:

Absolvierung der beiden Grundkurse „Zen-Shiatsu" und „Meridian-Massage" und die Absolvierung des Seminars „Tiefes Shiatsu". Empfohlen sind zudem "Tiefes Shiatsu, Diagnostik & Integration" und ausreichend Übungspraxis (im Bekanntenkreis, Übungsabende ...).

Oder eine entsprechende Ausbildung und Vorerfahrung (nach Absprache mit der Ausbildungsleitung) - offen auch für SchülerInnen und PrkatikerInnen anderer Shiatsu-Ausbildungen


Diesen Kurs buchen: Shiatsu-Praktikum in Korneuburg

Wenn Sie bereits registriert sind, bitte hier direkt einloggen

Bitte erst einloggen.

Kategorie