Die American Organization for Bodywork Therapies of Asia (AOBTA) ist der 1989 gegründete US-amerikanische Dachverband für asiatische Methoden der Körperarbeit. Alle in der AOBTA aufgenommenen Methoden haben ihre ursprünglichen Wurzeln in China. Über die Jahrhunderte haben sich aus den chinesischen Wurzeln sowohl in China selbst als auch in Japan, Thailand, Korea sowie - in jüngerer Zeit - auch in Nordamerika und Europa eigenständige Methoden entwickelt.

Die AOBTA akzeptiert alle Formen der asiatischen Körperarbeit, vorausgesetzt ihre professionellen Anforderungen an das Curriculum werden erfüllt:

  • zumindest 500 Stunden Ausbildung und
  • alle Ausbildungen müssen entweder von einer AOBTA-anerkannten LehrerIn unterrichtet oder entsprechend überprüft werden.

 

Definition der Asian Bodywork Therapy

"Asian Bodywork Therapy (ABT) is the treatment of the human body/mind/spirit, including the electromagnetic or energetic field, which surrounds, infuses and brings that body to life, by pressure and/or manipulation. Asian Bodywork is based upon traditional Chinese Medical principles for assessing and evaluating the energetic system. It uses traditional Asian techniques and treatment strategies to primarily affect and balance the energetic system for the purpose of treating the human body, emotions, mind, energy field and spirit for the promotion, maintenance and restoration of health."

 

Von der AOBTA anerkannte Methoden

  • Acupressure
  • AMMA Therapy
  • Chi Nei Tsang
  • Five Element Shiatsu
  • Integrative Eclectic Shiatsu
  • Japanese Shiatsu
  • Jin Shin Do Bodymind Acupressure
  • Macrobiotic Shiatsu
  • Medical Qigong
  • Shiatsu Anma Therapy
  • Traditional Thai Massage
  • Tuina
  • Zen Shiatsu

 

Sitz und Erreichbarkeit der AOBTA

  • http://www.aobta.org
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!