Ergänzend und begleitend zu den Ausbildungskursen gibt es eine verpflichtende Anzahl von Übungsabenden, Praxistagen, Supervision, Studienabenden:


Praktikum in Korneuburg

Als unterstützender Einstieg in die Berufstätigkeit (Erfahrungen primär  mit PatientInnen und Angestellten des Krankenhauses) mit Shiatsu wird - auf freiwillger Basis - ein Praktikum in Korneuburg angeboten, das vor Ort von einem erfahrenen Shiatsu-Praktiker betreut und von einer TCM-ÄrztIn unterstützt wird (mehr Informationen).


SummerMeeting

Praxis und Fortbildung zugleich bietet das SummerMeeting: ganztägige Veranstaltungen, in deren Mittelpunkt Kurzworkshops und Austauschmöglichkeiten stehen (mehr Informationen):

  • Es finden Kurzworkshops mit einer Dauer von ein bis drei Stunden von verschiedenen LehrerInnen (und Techniken) statt.
  • Immer auch steht genügend Zeit zur Verfügung stehen, um das Gelernte zu üben und sich auszutauschen.
  • Jeder Tag ist einzeln zu belegen.
  • SchülerInnen werden (pro Tag) zwei Übungsabende, PraktikerInnen sieben Weiterbildungsstunden bestätigt.
  • SchülerInnen und PraktikerInnen auch anderer Ausbildungen sind willkommen.

Kurstermine (Überblick)